Jürgen Eiselt für OBR 10

Was wollen Sie im Ortsbeirat erreichen?

Unsere Kinder und Enkel haben ein Recht auf eine lebenswerte Umwelt, eine intakte Natur und Einhaltung der Klimaziele!

Plastikmüll vermeiden, durch Pfandsysteme auf dem Freitags-Wochenmarkt!

Schadstoffe/Lärm durch den Autoverkehr werden wir reduzieren!

Klimatisch und ökologisch relevante Natur schützen wir vor Bebauung, versiegelte Flächen und Steinwüsten in den Vorgärten verschwinden, wo immer es geht!

Erneuerbare Wärme und Sonnenstrom für Liegenschaftsverwaltungen/Mieter:innen werden Standard. Kostensenkungen für Strom/Wärme um 2/3 und Ende der fossilen Brennstoffe! Neue Jobs entstehen - es werden dringend Monteure für erneuerbare Techniken gesucht!

E-Autos mit grünem Sonnenstrom sorgen dafür, dass keine Benzin/Dieselkosten mehr anfallen! Das gilt auch für das Umland, wenn zusätzlich Homeoffice den Mietdruck aus Frankfurt nimmt und die Verkehrswende mit weniger Fahrten konsequent umgesetzt wird!

Neue Radwege und mehr öffentlichen Nahverkehr, wie eine durchgehende Buslinie Harheim–Berkersheim–Preungesheim gehören auch zum Kampf gegen Pendlerströme und zur Erreichung der Klimaziele!

Was ist Ihr Lieblingsplatz im Stadtteil?

Blick von oben in das Niddatal

Was ist Ihre Stärke? Was Ihre Schwäche?

Komplexe Sachverhalte verständlich vermitteln – hohe Emotionalität bei Klimasünder

Was ist Ihr Lebensmotto?

Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen? Welchen Film zuletzt gesehen?

Solare Revolution 2030 / Heimat der Energiewende Rhein-Hunsrück-Kreis

Bier? Wein? Ebbelwei?

Ökobier, auch mal Guinness